Header

Die wichtigsten Finanzierungsquellen – Leasing gewinnt an Bedeutung

Alternative Finanzierungsinstrumente wie Mezzanine-Kapital oder Factoring sind für Unternehmen wichtiger geworden. Die klassische Innenfinanzierung aus eigenen Mitteln bleibt jedoch die wichtigste Finanzierungsquelle. Das geht aus der KfW-Befragung "Finanzmärkte im Wandel – die Bedeutung von Finanzierungsinstrumenten im Zeitablauf" hervor. Laut Umfrage spielt die Innenfinanzierung für Unternehmen heute eine noch größere Rolle als vor acht Jahren. Die KfW führt diese Entwicklung unter anderem auf die konjunkturelle Belebung ab 2006 zurück, die die Selbstfinanzierungskraft der Firmen gestärkt habe.  Die Bundesbankstatistik bestätige diese Entwicklung: Demnach ist die Innenfinanzierungsquote deutscher Unternehmen von 2001 bis 2008 von 51 auf 67 Prozent gestiegen.  Der klassische Bankkredit sei für Unternehmen nach wie vor die zweitwichtigste Finanzierungsquelle. Allerdings habe die Bedeutung langfristiger Kredite abgenommen, während kurz- und mittelfristige Kredite wichtiger geworden seien.
Leasing habe als Finanzierungsinstrument kontinuierlich an Gewicht gewonnen: von einer Relevanz von rund 33 Prozent (2002) auf knapp 43 Prozent im Jahr 2009. Damit stelle Leasing aktuell das drittwichtigste Finanzierungsinstrument dar. In Deutschland seien 2008 Investitionen in Höhe von über 57 Milliarden Euro über Leasing realisiert worden, knapp 51 Milliarden Euro davon seien an mobile Investitionsgüter gebunden.  2001 hätten sich durch Leasing finanzierte Investitionen noch auf 47 Milliarden Euro belaufen, davon knapp 39 Milliarden Euro auf mobiles Leasing.  Den stärksten Bedeutungszuwachs hätten alternative Finanzierungen erlangt, zum Beispiel Mezzanine-Kapital, Factoring und Beteiligungskapital: Vor allem verbriefbare Genussrechte hätten in den Jahren 2004 bis 2006 zum Wachstum und zur Bekanntheit von Mezzanine beigetragen.  Allerdings sei die Bedeutung von Mezzanine-Kapital mit knapp 13 Prozent relativ gering. Es rangiere lediglich auf Position sechs – mit deutlichem Abstand hinter Lieferantenkrediten mit 28 Prozent.  Stark zugenommen habe die Rolle von Factoring. Jedoch sei auch die Bedeutung dieser Finanzierungsform mit kaum mehr als fünf Prozent relativ niedrig.

Anfrage hier | drucken

 zurück zum Newsletter
nächster Artikel